Wer ist online?  

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online

   

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal herzlich für die Unterstützung durch all unsere Befürworter auf dem Altstadtfest bedanken!
Hier ist es nun, das neue Vereinspferd:

Candela ist eine 11-jährige braune Stute mit einer Abstammung von Canterbury und Landfriese. Sie ist gut geritten und artig und hat sich bereits in die Herzen der gelegentlich anwesenden Pferdeleute geschlichen. Leider ist ja noch kein Training, aber wir sitzen in den Startlöchern und hoffen, dass Väterchen Frost und Corona bald wieder Reitsport erlauben!

  IMG 20210206 WA0008 IMG 20210206 WA0006   IMG 20210206 WA0007IMG 20210206 WA0005 IMG 20210206 WA0009 

Wie so viele Veranstaltungen hat auch unser gemeinsamer Neujahrsritt nicht stattgefunden. Vereinzelt sind natürlich Reiter beobachtet worden, aus sicherer Entfernung natürlich. 

Hoffen wir, dass es in diesem Jahr wieder ein paar gemeinsame Höhepunkte geben wird....

Hier ein paar Bilder von Vereinsmitgliedern, was bei uns im Winter so los ist.

 

Wir haben uns mit der Entscheidung schwer getan, aber wir sehen uns nicht in der Lage, eine schöne Geburtstagsveranstaltung vorzubereiten und durchzuführen. Wir verschieben sie auf das nächste Jahr.

Ein Dankeschön auch auf diesem Weg an alle Unterstützer und Freunde des Vereins, mit den Sponsoren setzen wir uns in den nächsten Tagen in Verbindung. 

Wir hoffen, dass die Vereinsarbeit in den nächsten Wochen wieder in sicherem Rahmen stattfinden kann und wieder eine gewisse Routine einkehrt.

Der neue Kalender ist fertig und kann bei Herrn Schumacher bestellt werden.

Hier eine kleine Vorschau:

Kalender 21 Page 1

Kalender 21 Page 2

Kalender 21 Page 3

Kalender 21 Page 4

Kalender 21 Page 5

 

Kalender 21 Page 6 Kalender 21 Page 7

 

 50 Jahre im Dienste der Kinder- und Jugendarbeit

K1024 puzzle2

Ein halbes Jahrhundert gibt es in Altglietzen den organisierten Pferdesport, welcher insbesondere für die Kinder nicht nur eine sportliche Betätigung bedeutet, sondern oft ist der Stall auch ein zweites Zuhause.

Unsere Mitglieder organisieren traditionell mehrere Höhepunkte im Jahr, für die Kinder z.B. in den Sommerferien eine gemeinsame Zeltwoche mit vielen Erlebnissen. Auf unserem traditionellen Reitertag – dieses Jahr am 18./19.Juli 2020 – zeigen unsere Mitglieder regelmäßig, mit wie viel Freude sie wieder ein Stück in ihrer Reiterlaufbahn vorangekommen sind.

          

In diesem Jahr nun feiern wir ein wichtiges Jubiläum: den 50. Geburtstag unseres Vereins. Dazu gehört natürlich
einK1024 old1e Geburtstagsfeier, die wir an unserem Reitertag ausrichten werden: mit Schaubildern im Reiten und Fahren, Wettkämpfen für kleine und große Teilnehmer, ehemaligen und aktuellen Mitgliedern und Unterstützern und natürlich unserem treuen Publikum. Es wird eine gewohnt abwechslungsreiche und spannende Veranstaltung werden und der gebührende Rahmen, sich zu erinnern und auch allen zu danken, die den Verein im Laufe der Jahrzehnte unterstützt haben.

 K1024 old2



 

                Wir laden Sie hiermit recht herzlich ein,
diesen Vereinshöhepunkt mit uns zu gestalten und zu feiern.

 

In Vorbereitung unseres großen Festes werden wir auch weitere kleine Angebote machen, die rechtzeitig veröffentlicht werden.

Wenn Sie uns dabei mit Sach- oder Geldspenden unterstützen möchten oder bei den Veranstaltungen mithelfen wollen – gerne können Sie sich bei uns melden oder im Stall vorbei schauen.

 

K1024 puzzle1