Wer ist online?  

Aktuell sind 119 Gäste und keine Mitglieder online

   

 Petrus hatte uns den Platz gewässert und an diesem Tag die Sonne rausgeschickt und dank vieler fleißiger Helfer war nicht nur der Platz, sondern auch alles andere gut organisiert und gemeistert. 

Nach unseren anfänglichen Sorgen wegen der Nennungszahlen waren nun doch 51 Pferde am Start und es gab ein abwechslungsreiches Programm:

Dressuren am Vormittag, verschiedene Prüfungen für den jüngeren und älteren Reiternachwuchs, das Schaubild der Dressurquadrille und die Springen am Nachmittag haben nicht nur den Teilnehmern, sondern auch den vielen Zuschauern viel Spaß gemacht. Alle hatten sich und ihre Pferde gut herausgebracht, am Schönsten waren natürlich die Kostüme der Führzügelklasse.

Ein großes Dankeschön geht an alle großen und kleinen Helfer, Vereinsmitglieder, Unterstützer, Eltern, Großeltern und Freunde des Vereins, die bis an die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit im Background ihr Bestes gegeben haben, um diese Veranstaltung zu ermöglichen und zu so einem schönen Tag werden zu lassen!!!

Auch den Sponsoren gilt unser Dank, die uns finanziell oder mit Sachpreisen unterstützt haben!